Mit dem Buch “Schwarzer Rolli, Hornbrille” beleuchtet Karin Hartmann unterschiedliche Momente des Berufsstands Architektur und die Fragen, wann, wo und warum Frauen an verschiedenen Stellen Nachteile aufgrund systemischer Diskriminierung erfahren. Warum diese Fragen notwendig sind und was durch den Mangel an Perspektiven verloren geht, legt die Autorin im Gespräch mit David Kasparek dar.

zum Interview