In ihrem Buch „Schwarzer Rolli, Hornbrille“ geht die Autorin diesem Phänomen nach: Seit rund zwei Jahrzehnten ist die Mehrheit der Absolvent:innen in der Architektur weiblich. Doch später kehren viele Frauen dem Beruf den Rücken. Es bleibt, vor allem in Entscheidungspositionen, „der graumelierte Mann mit der Hornbrille“. 

zum Interview